Infos für die Fahrschüler

Wichtige Infos an die Fahrschüler/innen:

 

Der Eigenanteil für die Kosten der Schülermonatskarte erhöht sich ab dem 1. August 2018 auf 36,50 €. Wir bitten Sie, die Überweisung des Eigenanteils mindestens eine Woche im Voraus zu tätigen, da der Berechtigungsausweis nur dann abgestempelt werden darf, wenn der Zahlungseingang bei der Stadtkasse Lahr festgestellt ist und die Kontoauszüge im MaxPlanck-Gymnasium eingegangen sind. Außerdem möchten wir Sie noch darauf hinweisen, dass auf den Einzahlungsbelegen bei der Überweisung des Eigenanteils als Kennzeichnung für MPG-Schüler/Innen FK01 in der ersten Zeile des Verwendungszweckes angegeben werden muss, dann Nachname, Vorname und die Klasse Ihres Kindes. In der 2. Zeile beim Verwendungszweck bitten wir Sie, die Monate, die Sie bezahlen anzugeben. Ohne die Kennzeichnung FK01 kann die Zahlung bei der Stadtkasse nicht zugeordnet werden.

Die Berechtigungsausweise für das neue Schuljahr werden ab dem 16. Juli 2018 im Sekretariat ausgegeben.

Bankverbindungen Sparkasse

Begünstigter:

Stadtkasse Lahr, IBAN: DE03 6645 00 5000 760 591 64, BIC: SOLADES10FG - Sparkasse Offenburg/Ortenau

Bankverbindungen Volksbank

Begünstigter: Stadtkasse Lahr, IBAN: DE53 6829 0000 0000 810 002, BIC: GENODE61LAH - Volksbank Lahr eG

 

Hinweis: Die Septemberfahrkarte kann auch schon im August verwendet werden.

 

 

Max-Planck-Gymnasium

Max-Planck-Straße 12 - 77933 Lahr
Tel: 07821/91950 - Fax: 07821/919525
 

Schüler Lehrer Eltern