Das Max-Planck-Gymnasium

...begleitet die Heranbildung verantwortungsbewusster Persönlichkeiten im wertschätzenden Miteinander.

Aktuelles

Kurswahlen in Klasse 10

Auf dem Weg zur allgemeinen Hochschulreife steht mit dem Übergang in die gymnasiale Oberstufe eine entscheidende Phase bevor: die direkte Vorbereitung auf die akademischen Anforderungen eines Studiums an einer Hochschule oder auf die berufspraktischen Ansprüche einer anspruchsvollen Berufsausbildung. Der erste Schritt in Richtung Kursstufe ist…

Mehr erfahren

Aurica Stelz gewinnt Vorlesewettbewerb am MPG

Hohes Niveau der fünf Finalisten: Vier Mädchen und ein Junge hatten sich als Klassensieger ihrer sechsten Klassen für das MPG- Finale des Vorlesewettbewerbs 2020 qualifiziert, der im Dezember kurz vor der erneuten Schulschließung über die Bühne ging. Unterstützt von einem kleinen Publikum der jeweiligen Zweitplatzierten ihrer Klassen stellten…

Mehr erfahren

Zischup in Zeiten von Corona

Zischup – das ist ein Projekt der Badischen Zeitung, durch das 8. und 9. Klassen einen Einblick in die Zeitungsarbeit bekommen sollen. Über mehrere Wochen wird die BZ dafür kostenlos an die Schule geliefert, sodass eine regelmäßige Zeitungslektüre möglich ist und die Schülerinnen und Schüler verschiedene Ressorts kennenlernen können. Außerdem…

Mehr erfahren

Bücherpost vom MPG

Auch wenn die Schülerinnen und Schüler der Literatur-AG des MPG sich im Moment nur virtuell sehen, finden Bücher auch ganz real ihren Weg zu ihnen. Seit 2019 ist das Max-Planck-Gymnasium Kooperationsschule des Projektes "LESEPUNKTE" der Universität zu Köln und erhält im Rahmen der Zusammenarbeit regelmäßig Rezensionsexemplare. Die Rezensionen…

Mehr erfahren

Mit den antiken Göttern spielen

Die Landesstiftung „Humanismus heute" hat den Antrag von Geschichtslehrer Florian Hellberg auf eine „Förderung innovativer Lehr- und Unterrichtsprojekte an Gymnasien" bewilligt. Im Projekt „Mit den antiken Göttern spielen – Antikisierendes System-Spielzeug und historisches Denken lernen" können im Geschichtsunterricht der Klassenstufe 6 im…

Mehr erfahren

Termine

Notenschluss JS 12

Späteste Noteneingabe für die Klassen 5 bis 10 und die JS 12.

Notenkonferenz JS 12

13.30 Uhr: Notenkonferenz JS 12.

Notenschluss 5-11

Späteste Noteneingabe für die JS 11.

Kursstufeninfo f. Klasse 10

(19 Uhr: Infoabend zur Kursstufe) jetzt via Moodle-Kurs.

Notenkonferenz JS 11

13.30 Uhr: Notenkonferenz JS 11.

Leitbild

Wir Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern, Schulleitung, Verwaltung pädagogisches und technisches Personal bilden die Schulgemeinschaft des Max-Planck-Gymnasiums in Lahr.

Alle am Schulleben Beteiligte sind sich der Unterschiedlichkeit ihrer Rollen und der an sie gestellten Erwartungen bewusst und respektieren diese. Sie sind sich einig in ihrem Willen, konstruktiv zusammenzuarbeiten und wollen durch die jeweils eigenen Zielsetzungen ihren spezifischen Beitrag zur Gestaltung des schulischen Lebensraums betonen.

Pädagogisches Konzept

Unser pädagogisches Konzept für den G8‐Zug basiert auf einer wohlüberlegten Kontingentstundentafel, die in den letzten sechs Jahren immer wieder überarbeitet und den ministeriellen Vorgaben angepasst worden ist.

Die Poolstunden sind bei uns nie in die Fächer integriert gewesen, sie sollten immer allgemein bildend, nur in geringem Maße fachspezifisch stützend sein. Als besonders erfolgreich können wir die Klassenlehrerstunden bezeichnen.

48.338349, 7.877549